Durchsuchen nach
Schlagwort: Bukow

Polizeiruf 110 Rostock: Auf den Spuren der Drehorte

Polizeiruf 110 Rostock: Auf den Spuren der Drehorte

Vier Tage Aufenthalt in Rostock – was bietet sich da Besseres an als eine Tour der Drehorte des “Polizeiruf 110: Rostock”? Ich habe tatsächlich nicht alle geschafft, da mir noch andere Dinge dazwischenkamen, die doch deutlich wichtiger waren, aber als ortsfremder Mensch ist so eine Drehort-Tour auch unvollständig wie eine normale Sightseeing-Tour der Stadt. Ja, viele Film-Motive wurden und werden gar nicht in Rostock, sondern in Hamburg aufgenommen. Auch das Revier – inzwischen das vierte – steht nicht in Rostock,…

Weiterlesen Weiterlesen

Polizeiruf 110 aus Rostock: 21 Filme in 21 Tagen

Polizeiruf 110 aus Rostock: 21 Filme in 21 Tagen

Nachdem ich kürzlich in den Genuss des nächsten Rostocker Polizeirufs (“Der Tag wird kommen”) gekommen bin, aber sich der Film trotz ersehnten Herbeiguckens noch nicht im Presse-Vorführraum der ARD eingefunden hat, damit ich ihn erneut schauen und noch mal in Ruhe überdenken kann, habe ich beschlossen, alle vorherigen 21 Filme noch einmal zu schauen und darüber zu bloggen. Das wird also ein sehr sehr langer Blogeintrag. Die ersten 16 Fälle habe ich bei Amazon Prime Video in HD-Qualität gekauft, wie…

Weiterlesen Weiterlesen

“Für Janina” setzt neue Krimi-Maßstäbe

“Für Janina” setzt neue Krimi-Maßstäbe

TV-Erstausstrahlung am 11.11.2018 Katrin König sitzt bei Gericht. Im Hintergrund verliest die Richterin das Urteil gegen die Kommissarin. Zwischendurch fällt der Name ihres Kollegen, Bukow. Die Richterin jedoch spricht ihn falsch aus. Bukoh, mit langem o, ohne scharfes f. Leise korrigiert König das. “Bukoff”, sagt sie. Es ist die erste Szene eines Rostocker Polizeirufs. Es ist nur dieses eine Wort, das so viel zwischen die Zeilen legt, dass die Hand gefährlich Richtung Fernbedienung zuckt, weil diese Inhaltsschwere schon nach drei…

Weiterlesen Weiterlesen