Browsed by
Schlagwort: Spider-Man

Excelsior! “Avengers: Endgame” ist der ultimative Superheldenfilm

Excelsior! “Avengers: Endgame” ist der ultimative Superheldenfilm

Das Böse hat gesiegt. Der wahnsinnige Titan Thanos (Josh Brolin) hat mit einem einzigen Fingerschnippen die Hälfte aller Lebewesen auf der Erde getötet. Selbst mit vereinten Kräften ist es den Avengers, den Guardians Of The Galaxy und ihren Freunden nicht gelungen, den Despoten aus dem All aufzuhalten. Die Überlebenden suchen verzweifelt nach einer Möglichkeit, die Gefallenen zu rächen oder gar das Geschehene rückgängig zu machen. Als Captain Marvel (Brie Larson) zur Unterstützung aus dem Weltraum zurückkehrt und Scott “Ant-Man” Lang…

Weiterlesen Weiterlesen

Unbesiegbar: “Avengers: Infinity War” wirft riesige Schatten

Unbesiegbar: “Avengers: Infinity War” wirft riesige Schatten

Thanos kommt. Der übermächtige Despot aus dem All nähert sich nach blutigen Schlachten und grausamen Massakern auf anderen Welten der Erde. Bedrohlich, gnadenlos und unaufhaltsam. Das Ziel des wahnsinnigen Titanen (Josh Brolin) ist der Besitz der so genannten Infinity-Steine, die nahezu unbegrenzte Macht verleihen. Mit ihrer Hilfe will er die Bevölkerung der gesamten Galaxis um die Hälfte reduzieren – was natürlich ungezählte Tode zur Folge hätte. Die Avengers und ihre Freunde stellen sich ihm in den Weg, sind jedoch nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinder an die Macht: “Spider-Man: Homecoming” & “Valerian – Die Stadt der tausend Planeten”

Kinder an die Macht: “Spider-Man: Homecoming” & “Valerian – Die Stadt der tausend Planeten”

Spider-Man: Homecoming Der 15-jährige Peter Parker (Tom Holland) ist sauer: Eben noch war er auf dem Leipziger Flughafen in eine Schlacht der Superhelden verwickelt und traf seine Idole wie Captain America (Chris Evans), und nun ist er schon wieder in seinem Alltag im New Yorker Stadtteil Queens angekommen, zwischen Stress in der Schule und Ärger in der Nachbarschaft. Auch sein Mentor Tony Stark (Robert Downey jr.) meldet sich nicht mehr. Immerhin hat der Erfinder, Milliardär und Iron Man ihm den…

Weiterlesen Weiterlesen

Superhelden-Overkill-Paradies

Superhelden-Overkill-Paradies

“In den letzten drei, vier Jahren bin ich von einem großen Befürworter von Superhelden-Verfilmungen zu einem weitgehend schweigenden Kritiker geworden”, schreibt Torsten “Wortvogel” Dewi in seinem aktuellen Blog-Beitrag, den er selbst “ein Pamphlet wider die Herrschaft der Superhelden” nennt. Ihn treibe, so lässt er uns wissen, die Frage um, “ob wir in Welten flüchten, in denen alle Probleme von muskelbepackten Übermenschen gelöst werden können, während die tatsächlichen Probleme der Menschheit ungelöst bleiben”. Und stellt klar: “Die Welt braucht Erwachsene, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Das ist das Ende: “Suicide Squad” klopft auf den Sargnagel

Das ist das Ende: “Suicide Squad” klopft auf den Sargnagel

Manchmal sollte man auf seine innere Stimme hören. Eigentlich sogar meistens. Meine zum Beispiel hat mich im vergangenen Sommer davor gewarnt, mir “Suicide Squad” im Kino anzugucken. Und dafür hatte sie einen ganz einfachen Grund. Sie konnte sich daran erinnern, dass wir uns gemeinsam den Vorgänger “Batman v Superman: Dawn Of Justice” (BvS) angesehen hatten. Und das war immerhin der schlechteste Film, den meine innere Stimme und ich jemals ertragen mussten. (Mehr dazu gibt’s hier – aber es wird später…

Weiterlesen Weiterlesen

Meisterhafter Abgesang für “Logan”: Der letzte Held zieht noch einmal in den Kampf

Meisterhafter Abgesang für “Logan”: Der letzte Held zieht noch einmal in den Kampf

James Howlett (Hugh Jackman) hat schon bessere Zeiten erlebt. Vorbei die Jahre, in denen er als nahezu unbesiegbarer Wüterich Wolverine an der Seite der anderen, gleichfalls mutierten X-Men die Menschheit mehr als einmal vor dem Untergang bewahrte. Wir schreiben das Jahr 2029, und Logan – so der frühere Codename des ergrauten Berserkers – ist längst nicht mehr, wer er einmal war. Die meisten Mutanten sind Geschichte, die wenigen übrig gebliebenen Relikte einer fast vergessenen Ära. Logans alter Mentor Professor Charles X….

Weiterlesen Weiterlesen

Excelsior! (Oder: Wie “Civil War” hielt, was “BvS” versprach…)

Excelsior! (Oder: Wie “Civil War” hielt, was “BvS” versprach…)

“Wenn man etwas kann, das andere nicht können, dann muss man dafür sorgen, dass denen geholfen wird, die das nicht können, weil man sonst mit daran schuld ist, wenn ihnen etwas passiert…” So – oder eher so ähnlich – umschreibt Peter Parker (Tom Holland) in “The First Avenger: Civil War”, was bislang ein wenig griffiger mit folgenden Worten zusammengefasst wurde: Aus großer Kraft folgt große Verantwortung. Das ist natürlich auch uns bewusst, und deswegen haben wir entspannt drei Wochen nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Patriot vs. Netzschwinger 1:0

Patriot vs. Netzschwinger 1:0

Es dürfte eine Weile her sein, dass wir Zeuge der Geburt eines neuen Filmgenres werden durften. Aber Ende des vergangenen Jahrtausends geschah genau das: “Blade” war der Startschuss zur Etablierung der Sparte “Superheldenfilm”, und niemandem vor oder hinter der Kamera war das bewusst. Auch wir vor der Kinoleinwand ahnten es nicht. Doch war die Blutsaugermär mit Wesley Snipes als sonnenbebrilltem “Daywalker” so erfolgreich, dass sie nicht nur zwei Fortsetzungen nach sich zog, sondern zugleich den Weg ebnete für weitere Comic-Verfilmungen….

Weiterlesen Weiterlesen

Netter Netzkopf: “The Amazing Spider-Man”

Netter Netzkopf: “The Amazing Spider-Man”

“Hier kannte ich wirklich alles, jeden Freund, jeden Feind. Und als Mary Jane sich trennte, hat er bei mir geweint.” (Fettes Brot) Verdammt, so ging es mir auch! Eine Comicfigur, vom großen Stan Lee zehn Jahre vor meiner Geburt erdacht, war der Held meiner Jugend. Peter Parker – Alliterationen sind Pflicht unter Superhelden – war ein schüchterner Nerd, bis der Biss einer radioaktiven Spinne ihm deren proportionale Fähigkeiten verlieh und… gar nichts für ihn besser wurde. Spider-Man hatte Probleme und…

Weiterlesen Weiterlesen