Browsed by
Kategorie: Kino

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Hitze Leni und die Äliens”

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Hitze Leni und die Äliens”

Helene Hitz hat’s nicht leicht: Ihr Sohn liebt nämlich Außerirdische und Raumschiffe und solche Sachen. Aber weil die Hitze Leni eine gute Mutter ist, lässt sie dem Filius seine Marotten – wenngleich sie nicht alles von dem versteht, was ihn so begeistert. Und so erzählt sie selbst die ganze Geschichte davon, wie Sohnemann den Weltraum im Kinderzimmer erobert. Ein wirklich tolles, weil sehr unterhaltsames und herzenswarmes Büchlein hat Thorsten Walch da geschrieben. Das hat Humor und Tempo auf der einen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Es lebe Star Wars”

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Es lebe Star Wars”

Seit 43 Jahren begeistert Star Wars seine Fans. Das Popkultur-Phänomen. Das größte Märchen aller Zeiten. Der erste Film, der hielt, was das Kinoplakat versprach. Der legendäre Soundtrack von John Williams. Der klassische Kampf des Guten gegen das Böse. Han schoss zuerst. Ich bin dein Vater. Möge die Macht mit euch sein. Es gibt praktisch nichts, was zur bekanntesten Filmreihe der Welt nicht schon geschrieben wurde. Braucht es da ein weiteres Buch zum Thema? Allerdings! Thorsten Walch hat nämlich mit “Es…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Nerd-O-Pedia”

Die Thorsten-Walch-Chroniken: “Nerd-O-Pedia”

Ihr kennt die Situation: Begeistert erzählt ihr jemandem von eurem Hobby, eurem Lieblingsfilm oder der Serie, die euch gerade beschäftigt – und das Gegenüber blickt ratlos, fragend, manchmal sogar spöttisch. Es ist passiert: Ihr habt jemanden getroffen, der kein Nerd ist, Und müsstet bei Null anfangen, um auch nur ansatzweise verständlich zu machen, worüber ihr gerade sprecht. Thorsten Walch, hessisches Trekdinner-Urgestein und Fandom-Altvater mit neuem Hauptquartier im Ruhrpott, hat sich dieses Problems vor drei Jahren angenommen. Seine “Nerd-O-Pedia” schließt seither…

Weiterlesen Weiterlesen

Abschied ist ein leuchtendes Schwert: “Der Aufstieg Skywalkers” schließt das Märchenbuch

Abschied ist ein leuchtendes Schwert: “Der Aufstieg Skywalkers” schließt das Märchenbuch

Nach der schweren Niederlage im Krieg gegen die Erste Ordnung sammelt der Widerstand seine letzten Kräfte. Die Rebellen sind kaum mehr als ein bunt zusammengewürfelter Haufen, der verzweifelt versucht, die straff organisierten Nachfolger des Imperiums in Schach zu halten. Überall in der Galaxis herrschen wieder Unterdrückung und Verzweiflung. Die wichtigsten Kämpfer in der Schlacht der hellen gegen die dunkle Seite verfolgen derweil ihre eigenen Wege: Während Rey (Daisy Ridley) sich von Leia (Carrie Fisher) zur Jedi ausbilden lässt und versucht,…

Weiterlesen Weiterlesen

Von einem, der auszog, das Lachen zu fürchten: “Joker” trumpft auf

Von einem, der auszog, das Lachen zu fürchten: “Joker” trumpft auf

Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) lacht oft und laut, aber nicht gern: Eine neurologische Störung zwingt den erfolglosen Clown und Möchtegern-Comedian, im unpassenden Moment ein verstörendes Gelächter ertönen zu lassen. Geschüttelt von diesen krampfartigen Ausbrüchen und niedergerungen von der Härte des Lebens im heruntergekommenen Moloch Gotham, fristet der verzweifelte Außenseiter ein tristes Dasein in den dreckigen Straßenschluchten der düsteren Metropole. Seine einzigen sozialen Kontakte sind seine Mutter Penny (Frances Conroy), mit der zusammen er ein winziges Apartment bewohnt, seine desinteressierte Therapeutin…

Weiterlesen Weiterlesen

“Picard” und Marvel überraschen ihre Fans

“Picard” und Marvel überraschen ihre Fans

Die San Diego Comic-Con ist jedes Jahr ein Fest für Nerds: Die glücklicheren sitzen vor Ort im Publikum, die meisten jedoch verfolgen das Geschehen von zu Hause aus übers Netz. In der vergangenen Nacht (mitteleuropäischer Zeit) zündeten gleich mehrere Franchises die eine oder andere Bombe. Unsere Zusammenfassung: Star Trek: Die Ankündigung der neuen Animationsserie “Star Trek: Lower Decks” verblasste angesichts dessen, was die Produzenten von “Star Trek: Picard” auf die wartende Fangemeinschaft losließen. Der erste längere Trailer zu lange angekündigten…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Königreich für ein Ungeheuer: “Godzilla II – King Of The Monsters”

Ein Königreich für ein Ungeheuer: “Godzilla II – King Of The Monsters”

Fünf Jahre nach dem monströsen Kampf von Riesenechse Godzilla gegen zwei weniger wohlmeinende Vertreter ihrer Spezies leben die Menschen in dem Glauben, die “Titanen” genannten Geschöpfe seien zumindest vorläufig vom Antlitz der Erde verschwunden. Doch die mysteriöse Organisation “Monarch”, die es bereits in den 70er Jahren mit einem hünenhaften Ungeheuer zu tun hatte (nämlich mit Riesenaffe Kong in “Kong: Skull Island”), beobachtet die Viecher und plant trotz teils militärischer Ausrüstung eine friedliche Koexistenz mit ihnen, da sie die eigentlichen Herrscher…

Weiterlesen Weiterlesen

Excelsior! “Avengers: Endgame” ist der ultimative Superheldenfilm

Excelsior! “Avengers: Endgame” ist der ultimative Superheldenfilm

Das Böse hat gesiegt. Der wahnsinnige Titan Thanos (Josh Brolin) hat mit einem einzigen Fingerschnippen die Hälfte aller Lebewesen auf der Erde getötet. Selbst mit vereinten Kräften ist es den Avengers, den Guardians Of The Galaxy und ihren Freunden nicht gelungen, den Despoten aus dem All aufzuhalten. Die Überlebenden suchen verzweifelt nach einer Möglichkeit, die Gefallenen zu rächen oder gar das Geschehene rückgängig zu machen. Als Captain Marvel (Brie Larson) zur Unterstützung aus dem Weltraum zurückkehrt und Scott “Ant-Man” Lang…

Weiterlesen Weiterlesen

Solider Schocker: “Wir” könnte besser sein

Solider Schocker: “Wir” könnte besser sein

Adelaide (Lupita Nyong’o) und ihr Mann Gabe (Winston Duke) verbringen mit ihren Kindern den Sommer im Ferienhaus in Kalifornien. Die gute Stimmung wird dadurch überschattet, dass die junge Mutter immer wieder von düsteren Visionen heimgesucht wird, die ihren Ursprung in ihrer Kindheit haben. Damals war sie am gleichen Strand, in dessen Nähe sie nun den Urlaub verbringt, auf ein Mädchen getroffen, das genau so aussah wie sie. In der ersten Nacht im Urlaubsdomizil steht plötzlich eine weitere vierköpfige Familie vor…

Weiterlesen Weiterlesen

Vor dem Endspiel geht’s in die 90er: “Captain Marvel” ist die Heldin für heute

Vor dem Endspiel geht’s in die 90er: “Captain Marvel” ist die Heldin für heute

Vers (Brie Larson) hadert mit ihrem Leben als Kriegerin der Kree, einer außerirdischen Rasse übernatürlich begabter Wesen. Nachts quälen sie Alpträume, die in einer Vergangenheit spielen, an die sie sich nicht erinnert. Und tagsüber muss sie sich als Soldatin im Krieg gegen die Skrull behaupten, eine befeindete Spezies echsenartiger Gestaltwandler. Auch die Herrscherin der Kree, eine künstliche Intelligenz (Annette Bening), die in unterschiedlicher Gestalt erscheint, kann die Selbstzweifel der knallharten Kämpferin nicht zerstreuen. Als diese nach einem Einsatz zunächst den…

Weiterlesen Weiterlesen